Drei Bezirksmeister aus Langen

 
Von den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Jugend in Bürstadt kam der 1. Judo-Verein Langen mit drei Meistertiteln, zwei Vize-Meistern sowie einem dritten Platz zurück.

In der Altersklasse der unter 11-jährigen starteten für den Judo-Verein Daria Brinkmann in der Gruppe weiblich bis 28 Kilogramm und Neo Mielke in der Klasse männlich bis 24 Kilogramm. Beide belegten in ihren Klassen den ersten Platz und dürfen sich nun Bezirksmeister nennen.

Merle Remmert, Anna und Niklas Manoutchehri-Rad starteten in der Altersklasse unter 13 Jahren. Hier konnte sich Merle im Finale bis 28 Kilogramm nicht gegen ihre Gegnerin vom TSV Pfungstadt durchsetzen und belegte den 2. Platz. In der Gruppe bis 48 Kilogramm erreichte Anna nach starker kämpferischer Leistung einen hervorragenden dritten Platz. Ihr Bruder setzte noch einen obenauf und sicherte sich in der Gruppe bis 31 Kilogramm den Titel des Bezirksmeisters.

Als einzige Athletin in der Altersklasse unter 15 Jahren ging Hannah Remmert an den Start. Ihrer Kämpfe waren alle nach kurzer Kampfzeit vorzeitig entschieden - bis auf den Finalkampf - alle für sie, so dass am Ende der zweite Platz auf dem Zettel stand.

 

 

Erfolgreiche Judoka: Anna, Merle, Daria, Neo und Hannah (v.l.)

 

Niklas